Hier sollen Eure Kommentare und Bilder von unseren Fahrten erscheinen. Sendet bitte eure Beiträge an schoene.Bikertouren@gmx.de
31.07.11  Tour Biggesee-Waldbröhl-Motorradtreff Alte Schule ca. 250km
Zum vergrössern mit der Maus auf das Bild ziehen.
12.10.2011 Gevelsberg Auch im Winter aktiv: Ein riesen Spass hatten wir beim Jedermann Supermoto, in der Gevelsberger Indoor Kartbahn, mit Lothar Schauer.
An der am 31.07.2011 stattgefundenen Tour haben wir mit 5 Personen teilgenommen, diese waren mein knapp 6jähriger Enkelsohn, meine Tochter mit Ehemann sowie meine Lebensgefährtin und ich. Trotz das es eine recht große Gruppe von 10 Motorrädern war, wurde sie sehr souverän und vorbildlich sowohl in der Routenführung als auch in der Planung geführt. Herr Brischke wurde allen, wenn auch recht unterschiedlichen Anforderungen, gerecht. Er hat, wie immer schöne und sehenswerte Zwischenstops ausgewählt an denen man sowohl günstig als auch gut verköstigt wurde. Die von ihm und seiner Frau geplanten und geführten Motorradtouren kann ich nur jedem wärmstens empfehlen. Wir freuen uns schon auf die nächste Tour mit ihm.   Allzeit gute Fahrt allen Bikern wünschen Konny und Jürgen Wegner Ich kann nichts Nachteiliges berichten die strecken waren abwechslungsreich und es gab viel zu sehen, ich bin jedenfalls wenn es die Zeit zulässt wieder dabei.       Gruß Heinz und macht weiter so                                                                          Wünsche allen Bikern eine gute Fahrt Motorradtour durch das Ober-Bergische am 14.10.2012     Ich habe mich zu dieser Ausfahrt angemeldet, da ich nach mehreren Jahren Abstinenz des Bikens mir wieder ein Motorrad vor kurzem zugelegt habe. Die Gruppe bestand aus 5 Bikern, wovon 4 erfahrene alte Hasen waren. Für mich war es ein sehr gutes Training, um wieder das Feeling für Motorrad und Straße zu bekommen. Die erste 1/2 – 1/1 Std. war für mich anstrengend, bei dem vorgelegten Tempo mitzuhalten. ( Ich wollte es so haben ) Nach der Kaffeepause im Treff `Alte Schule` in Much, war es auf der 2. Etappe schon wesentlich leichter. Ich hatte mich eingefahren.    Jetzt zu eigentlichen Tour:  Ich wohne mein Leben lang im Bergischen Land, aber diese Strecke über diese Dörfer, Winkel und Ecken kannte ich zum größten Teil noch nicht. Landschaftlich schön und fast nur die reinsten Motorradstrecken! ( Einfach herrlich ) Bei nächster Gelegenheit werde ich wieder mit Maria + Dieter eine Tour machen. Dann aber mit meiner Frau als Sozius.   Ps.:  Vielen Dank an Euch alle!     Ich wünsche weiterhin allen Bikern gute Fahrt!   Holger              Lieber Dieter und Maria, vielen Dank für die schöne Tour am Sonntag. Es war mal wieder eine tolle Ausfahrt und wir sind sogar noch trocken nach Hause gekommen. Es wundert mich immer wieder wie viele kleine Straßen  der Dieter kennt die ich noch nicht gefahren bin. Nochmals  vielen Dank. lg Bernd und Angelika Besuch aus Aurich.  Pfingsten 2014 hatten sich 9 Biker aus dem ( Platten Land ) für eine Tour durchs Bergische-Land angesagt. Die Fahrt ging ca. 230Km bei schönstem Bikerwetter kreuz und quer durchs Bergische, mit einer Pause an der Listertalsperre. Nach den ersten Kurven lief es auch ganz gut und den Jungs wollte das Grinsen nicht mehr aus dem Gesicht gehen.   Abends im Hotel 13.06.2015 Besuch aus Nordfriesland. Eine sehr nette und lustige gemischte Truppe aus dem Hohen Norden wollte das Bergische Land kennenlernen, es begann auch ganz gut mit kleinen Strässchen und vielen Kurven. Doch dann machte uns das Wetter einen Strich durch unsere Planung. Einigermassen feucht, beschlossen wir die Tour zu verkürzen und begaben uns auf dem kürzesten Weg zu unserem Zwischenziel. Die Wirtsleute waren sehr nett und flexibel, so dass wir schon früher mit der Bergischen-Kaffetafel anfangen konnten. Unserem Besuch hats sehr gefallen und auch gut geschmeckt. Zum Glück hat sich das Wetter gebessert und wir konnten mit Ihnen doch noch das schöne Bergischen-Land geniessen. Hallo Ihr Lieben, Wir hatten am 13.06.2015 eine schöne Tour durchs Bergische mit Dieter und Maria. Dieter und Maria sind so tolle offene  und liebe Menschen. Wir freuen uns euch kennengelernt zu haben. Obwohl es leider nur einen Nachmittag dauerte hatten wir das Gefühl wir kennen euch schon lange........... Jetzt zur Tour: da wir aus dem Platten Land kommen, waren wir überwältigt wie viele Kilometer man Kurven fahren kann, ich hatte zeitweise das Gefühl wir seien am Ende der Welt, aber der Weg führte immer weiter über urige Landwirtschaftswege, wieder zu breiteren Landstraßen. Leider spielte das Wetter nicht so mit wie wir gehofft hatten. Wie wir dann fast alle nass waren, haben wir die Bergische Kaffeetafel vorgezogen und dort haben wir uns so weit es ging trockengelegt. Die Kaffeetafel ist gigantisch,man sollte vorher nicht gefrühstückt haben!!!!!!! Die Wirtschaft war eine sehr feine Adresse , nur jedem zu empfehlen der in dieser Region Urlaub macht. Eine tolle Idee, Dieter und Maria. Nach ausgiebigen Essensgelage wurde es mit dem Wetter besser. Da wir aber alle feucht waren,haben Dieter und Maria uns in unsere Unterkunft begleitet. Zu Hause angekommen spielte das Wetter wieder mit. Für die Biker die die Nase noch nicht voll hatten,hat Dieter noch eine Sondertour für schnellere Fahrer angeboten. Die dann auch 6 Fahrer in Anspruch nahmen und mit einem breiten Grinsen,nach der Tour, die Zurückgebliebenden wieder begrüßten. Und sie waren sich alle einig das das noch mal das i- Tüpfelchen  auf der Sahnetorte war. Danke für diesen unvergesslichen Nachmittag Es grüßen euch die Bikerfreunde aus dem hohen Norden und von der Insel Pellworm Wir drücken euch, vielleicht kreuzen sich unsere Wege noch einmal...... Hertie und Bert